Neuer Artikel

Produktbild zu: ES PRIMITIVO DI MANDURIA
ES PRIMITIVO DI MANDURIA
69.90 EUR

Neuer Artikel

Produktbild zu: ALTA MORA ETNA BIANCO
ALTA MORA ETNA BIANCO
19.50 EUR

Neuer Artikel

Produktbild zu: LUGANA CLASSICO (Magnum)
LUGANA CLASSICO (Magnum)
29.50 EUR

  Service

  Versand
  Zahlungsmethoden
  Kontakt

.

VERANSTALTUNGSBEDINGUNGEN

 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen, wie zB Weindegustationen, Live-Musik Konzerte, Genussmessen, etc.

 

DAS KLEINGEDRUCKTE.

AGB & Info

VERTRAGSPARTNER

Der Vertrag kommt zustande mit der BENGODI KG, Schmiedgasse 7, A-6800 Feldkirch. Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags (Dienstag bis Freitag) von 11:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 0660 6800771 sowie per E-Mail unter pronto@bengodi.at.

ANMELDUNG

Anmeldungen können mündlich, telefonisch, über das zur Verfügung gestellte Anmeldeformular per E-Mail an pronto@bengodi.at oder über unsere Webseite www.bengodi.at erfolgen. Die Anmeldung ist verbindlich.

KARTENRÜCKGABE

Bei der verbindlichen Buchung liegt kein Fernabsatzvertrag im Sinne des § 312b BGB vor. Dies bedeutet, dass dem Kunden kein Widerrufsrecht und kein Rückgaberecht gegenüber der BENGODI KG zusteht. Jede verbindliche Buchung verpflichtet somit zur Bezahlung.

Abweichend von dieser gesetzlichen Regelung stimmt die BENGODI KG folgender Regelung zu:

STORNIERUNG

Der Anmelder kann den Vertrag durch schriftliche Erklärung vor Beginn der gebuchten Veranstaltung stornieren. Stornierungen bis 15 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind kostenfrei. Bei Stornierungen bis zum 7. Tag vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 Prozent des vereinbarten Gesamtpreises, maximal jedoch 100 Euro erhoben. Der Tag der Veranstaltung zählt dabei nicht mit. Bei noch späterer Stornierung oder im Falle des Nichterscheinens des angemeldeten Teilnehmers wird die volle Vergütung erhoben. Stornierungen sind schriftlich an pronto@bengodi.at zu melden.

ERSATZTEILNEHMER

Für einen oder mehrere von ihm benannte Teilnehmer kann der Anmelder Ersatzteilnehmer benennen. Für die Benennung von Ersatzteilnehmern entstehen keine Kosten.

HAFTUNG DES VERANSTALTERS

Die BENGODI KG haftet auf Schadensersatz im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften nur nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen. Die BENGODI KG haftet für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der BENGODI KG oder ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen, sowie für Schäden bei Nichteinhaltung einer von der BENGODI KG gegebenen Garantie oder wegen arglistig verschwiegener Mängel. Die BENGODI KG haftet unter Begrenzung auf Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten durch sie oder ihre gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Sonstige Schadensersatzansprüche des Teilnehmers sind ausgeschlossen. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt. Die Beschränkungen der vorstehenden Bestimmungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen der BENGODI KG, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

ABSAGE DURCH DEN VERANSTALTER

Die BENGODI KG kann bei weniger als zehn Teilnehmern die Veranstaltung bis zu sieben Tage vor geplanter Durchführung absagen, sofern für eine bestimmte Veranstaltung keine andere Frist vereinbart ist. Die BENGODI KG wird in diesem Fall versuchen, einen Ersatztermin anzubieten. In Fällen höherer Gewalt, Krankheit, Unfall oder in allen anderen Fällen, in denen die BENGODI KG ihre Hinderung, die Veranstaltung durchzuführen, nicht zu vertreten hat, ist die BENGODI KG verpflichtet, die Teilnehmer unverzüglich zu informieren. Schadensersatzansprüche des Teilnehmers sind in diesem Fall ausgeschlossen, es sei denn, die BENGODI KG hat diesen nicht unverzüglich informiert.

Bei genereller Absage der Veranstaltung erfolgt eine Erstattung des Teilnehmerpreises.

UMGANG MIT BILDERN

Umgang mit Bildern, die während Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der BENGODI KG oder angemieteten Räumlichkeiten gemacht werden:

Mit dem Betreten der Räumlichkeiten, in denen genannte Veranstaltungen stattfinden, erklären Sie sich mit der Anfertigung und Veröffentlichung von Fotos und Filmaufnahmen einverstanden.
Es ist vorgesehen, dass zu jeder Veranstaltung der BENGODI KG fotografiert und teilweise auch gefilmt wird. Auf dem einen oder anderen Bild werden Sie als Teilnehmer deutlich erkennbar sein.
Die BENGODI KG verwendet diese Fotos und Videoaufnahmen für Broschüren, Einladungen, Präsentationen, den BENGODI Newsletter, die Homepage, YouTube, Instagramm und ggf. für Pressemeldungen.
Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihres Bildes bzw. Ihrer Bilder nicht einverstanden sein, so können Sie dies direkt gegenüber dem jeweiligen Fotografen äußern bzw. sich per Mail an pronto@bengodi.at wenden.

DATENSCHUTZ

Die BENGODI KG erhebt und speichert die für die Vertragsabwicklung notwendigen Daten des Anmelders/Teilnehmers. Bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten beachtet die BENGODI KG die gesetzlichen Bestimmungen. Nähere Einzelheiten ergeben sich aus der abrufbaren Datenschutzerklärung.



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen

Suche

Suche

Login

Login




Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.
#start#

Die beliebtesten Produkte

  Newsletter abbonieren

Hier klicken...

Powered by Papoo 2012